1. Spiel endet 2:2

Damen mit einem Unentschieden

Liebe FC-Anhänger,

endlich rollt der Ball auch bei der Damenmannschaft wieder. Nach einer siegreichen Vorbereitung mit einem 4:2 gegen die SGM Sulgen/Hardt sowie einem 2:1 gegen den FV Tennenbronn war vergangenen Samstag zum Auftakt der Bezirksliga-Saison 21/22 nur ein 2:2 Unentschieden gegen die SG Bad Dürrheim/Oberbaldingen drin. Für den FC trafen Lisa Nagel sowie Annika Fehrenbacher. Auch wenn sich nach dem Spiel sichtbar Enttäuschung bemerkbar machte, heißt es nun, weiter nach vorne zu schauen und im weiteren Verlauf der Saison zu punkten.

Kommendes Wochenende sind die Damen spielfrei, die Woche darauf erwarten die Mannschaft jedoch gleich drei Spiele in einer Woche – darunter zwei Derbys. Am 18.09. wird der FC Furtwangen zu Gast sein (Anstoß 18:00 Uhr). Daraufhin fahren die Damen Mittwoch den 22.09. zum FC Schönwald, um auch den Pokalwettbewerb zu starten. (Anstoß 19:00 Uhr). Die Woche endet dann am 25.09. beim FC Wolterdingen, Anstoß ist hier um 17:00 Uhr.

Die Damenmannschaft bedankt sich bei allen Zuschauern für die zahlreiche Unterstützung bei den Heim- und Auswärtsspielen!

Leave a Reply